Stadtrundfahrt Soweto

Halbtagestour ab/bis Flughafen oder ausgewählter Stadthotels

Soweto wurde ursprünglich als vorübergehendes Wohnquartier für die Minenarbeiter Johannesburgs angelegt. Seit 1963 heißt das Siedlungsgebiet für die schwarze Bevölkerung offiziell Soweto.

Reiseprogramm

Sie besprechen und entscheiden, welche Vorschläge Ihres Stadtführers besonders interessant erscheinen, um Soweto zu erkunden. Häufig wird Soweto als Zentrum für den Kampf gegen die Apartheid genannt. Nelson Mandela und auch der Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu lebten hier viele Jahre. Das Township, mit seinen 2 Millionen Einwohnern, gilt als das größte des Landes und ist heute ein Stadtteil der Metropole Johannesburg.

Leistungen

Fahrt ab/bis vereinbartem Treffpunkt, Reiseleitung (deutsch), Eintrittsgelder.

Teilnehmer

min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 7 Pers.

Reisetermine

täglich nach Absprache

Preise

Preis pro Person in €

Privattour 2-3 Pers.Ansicht schließen

1

01.09.2019 - 31.10.2019

157,-

01.11.2019 - 31.10.2020

169,-

Privattour 4-7 Pers.Ansicht öffnen

Webcode: 95452

Katalogansicht/en

  • U1_Afrika_sued_CRU_web_grauerRahmen.jpg

Ihre Reiseexperten für Südafrika

schließen

Reisekontakt

Sie haben noch Fragen, bevor es konkret wird?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

schließen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Sie können Ihre Newsletter-Anmeldung jederzeit direkt über den entsprechenden Link im Newsletter widerrufen.