© Fremdverkehrsamt La Réunion

Bevölkerung

Die Bevölkerung der Insel La Réunion beträgt ca. 835.000 Einwohner und hat ihre Ursprünge in Afrika, Asien, Madagaskar und den Nachkommen französischer Siedler.

Einreise

EU-Staatsangehörige und Schweizer benötigen für die Einreise nach La Réunion lediglich eine gültige Identitätskarte und kein Visum. Allerdings ist bei der Anreise über ein Drittland (z.B. Mauritius) ein gültiger Reisepass zwingend.

Essen und Trinken

Auf La Réunion gibt es ein breit gefächertes Angebot französischer, kreolischer, indischer und chinesischer Küche. Das Leitungswasser kann man trinken.

Flugzuschläge und Fluggebühren

Flughafengebühren sind bereits im Flugticket enthalten.

Gesundheit

Auf der Insel gibt es eine sehr gute und dichte Versorgung mit Ärzten und Apotheken. Eine Reiseapotheke mit Insektenmittel, Verbandszeug und Schmerzmitteln, sollte stets zum Reisegepäck gehören. Impfungen sind nicht vorgeschrieben. La Réunion gilt als malariafrei.

Helikopterrundflüge

In La Réunion ist es sehr beliebt die Insel aus der Vogelperspektive zu bestaunen und verschiedene Flugrouten stehen zur Auswahl. Gerne können die Flüge bei uns gebucht werden. Es kann aber aufgrund von Wettereinflüssen oft zu Verschiebungen kommen.

Kleidung

In den Küstenregionen kann das ganze Jahr über Sommerkleidung getragen werden. Für die Abend- und Morgenstunden sollte man eine dünne Jacke mitnehmen. In den Bergen kann es abends recht kühl sein.

Klima und Reisezeit

La Réunion kann ganzjährig besucht werden. Beste Reisezeit ist von Mai bis November.

Ortszeit

Im europäischen Sommer beträgt die Zeitdifferenz plus 2 Stunden und im europäischen Winter plus 3 Stunden.

Sprache

Die Amtssprache auf La Réunion ist Französisch. Kreolisch wird als Umgangssprache gesprochen.

Transport und Verkehr

Auf La Réunion herrscht Rechtsverkehr. Es gilt die französische Straßenverkehrsordnung. Gute geteerte Straßen sind auf der Insel vorhanden. Kleine Nebenstraßen und die Querstraße über die Insel sind teilweise unbefestigt. Rund um die Insel gibt es ein gut ausgebautes Tankstellennetz.

Unterkünfte

Auf La Réunion gibt es nur wenige erstklassige, jedoch eine Vielzahl einfacherer Unterkünfte. Kleine Gasthäuser und Landhotels bieten gute Unterkunft, Verpflegung und persönliche Atmosphäre. Bitte beachten Sie, dass vor Ort eine Bettsteuer, durchschnittlich EUR 1,00 p.P./Nacht erhoben wird.

Währung und Zahlungsmittel

Die Landeswährung ist der Euro. Kreditkarten werden in Städten und Hotels akzeptiert. Reiseschecks können eingetauscht werden.

Wir planen – Sie erleben!

Katalogansicht/en

  • U1_IOZ_CRU.png

Ihre Reiseexperten für La Réunion

schließen

Reisekontakt

Sie haben noch Fragen, bevor es konkret wird?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

schließen

Rückrufservice

Gerne rufen wir Sie - auch außerhalb unserer Geschäftszeiten – zu folgenden Zeiten zurück.
Montag - Freitag 8 - 20 Uhr | Samstag 10 - 14 Uhr