Die lange weiße Wolke

19 Tage Busrundreise mit deutschsprechender Reiseleitung

Neuseeland

Aoatearoa - so lautete die Bezeichnung der Maori einst für die Nordinsel, heute findet der Name jedoch für ganz Neuseeland Verwendung und wird mit "Lange weße Wolke" übersetzt. Auf dieser Reise durch Neuseeland werden Sie die Kultur der Maori entdecken und vieles mehr von dem, was Neuseeland so einzigartig macht.

Auf einen Blick

  • 19 Tage Busrundreise ab Christchurch bis Auckland
  • Teilstrecken buchbar
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Viele Ausflüge inklusive

Reiseprogramm

ab 01.01.20 (Änderungen vorbehalten)

Ablauf

1. Tag

Christchurch.

Nach Ihrer Ankunft in Christchurch werden Sie zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht und der Tag steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien Verfügung. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Mitreisenden zu einem Begrüßungs-Cocktail.

Ü: Hotel Montreal

2. Tag

Christchurch – Hokitika – Franz Josef (F/A).

Genießen Sie das grandiose Bergpanorama bei der Zugfahrt mit dem TranzAlpine über die Canterbury Plains und durch die spektakulären Südlichen Alpen. Vom Arthur’s Pass führt die Weiterfahrt nach Hokitika, wo Sie von einem lokalen Juwelier Interessantes über den „Greenstone“ (Jade) erfahren. Später erreichen wir Franz Josef, wo Sie die nächsten zwei Nächte in einem umweltfreundlichen Hotel verbringen.

2 Ü: Te Waonui Forest Retreat

3. Tag

Franz Josef (F).

Nach einem entspannten Tagesbeginn erkunden wir die Region und ein örtlicher Experte erklärt uns die Geschichte hinter dem Franz-Josef-Gletscher.

4. Tag

Franz Josef – Arrowtown – Queenstown (F/A).

Heute Morgen erleben Sie ein richtiges Abenteuer, wenn wir in einem geschlossenen Jet Boat den Haast River hinunter fahren. Nach einem mittäglichen Stopp in Makarora können Sie die historische Goldgräber-Siedlung Arrowtown am Arrow River erkunden. Schließlich erreichen wir Queenstown am Lake Wakatipu und unternehmen noch eine Orientierungstour.

3 Ü: Hotel St. Moritz

5. Tag

Queenstown (F).

Heute können Sie die „Abenteuerstadt“ Queenstown nach Lust und Laune genießen. Vielleicht unternehmen Sie eine fakultative Wein-Tour, erkunden Drehorte der „Lord of the Rings“ Filme oder erholen sich im Spa.

6. Tag

Queenstown (F/A).

Auch heute können Sie aus einer Vielzahl an optionalen Aktivitäten wählen. Abends erwartet uns dann ein lokales Dinner-Erlebnis in einem von Queenstowns exklusiven Restaurants.

7. Tag

Queenstown – Milford Sound (F/A).

Fahrt am Ufer des Lake Wakatipu entlang nach Te Anau und dann weiter durch den als Weltnaturerbe geschützten Regenwald des Fiordland-Nationalparks. Heute übernachten wir in der fantastischen Milford Sound Lodge, von der man einen schönen Blick in das zauberhafte Cleddau Valley hat.

2 Ü: Milford Sound Lodge

8. Tag

Milford Sound (F/M/A).

Lassen Sie sich heute von der atemberaubenden Schönheit des Milford Sounds verzaubern. Zunächst informiert uns der interessante Vortrag eines örtlichen Experten über den Fiordland-Nationalpark. An Bord des „Southern Discoveries“ Schiffes erkunden wir dann den Milford Sound auf einer halbtägigen Bootsfahrt.

9. Tag

Milford Sound – Dunedin (F/A).

Wir verlassen den majestätischen Fiordland-Nationalpark und reisen durch das idyllische Farmland von South Otago. Nach einem Halt in der „Country Music“-Stadt Gore erreichen wir Dunedin, das einst von schottischen Siedlern gegründet wurde

2 Ü: Distinction Dunedin

10. Tag

Dunedin (F).

Heute Morgen steht eine exklusive Führung im Larnach Castle auf dem Programm. Den Nachmittag können Sie dann in Dunedin nach Lust und Laune verbringen.

11. Tag

Dunedin - Christchurch (F/A).

Weiterreise entlang der Ostküste nach Omarau und weiter über die Canterbury-Ebene zurück nach Christchurch. Hier erwartet uns eine Rundfahrt durch Neuseelands „Gartenstadt“ am River Avon.

Ü: Hotel Montreal

12. Tag

Christchurch – Wellington (F/A).

Fahrt entlang der zerklüfteten Pazifikküste nach Kaikoura, berühmt für die hier an der Küste vorbeiziehenden Wale. Später erreichen Sie Picton, von wo die Fährüberfahrt nach Wellington erfolgt. Die neuseeländische Hauptstadt stellt sich uns auf einer Rundfahrt vor und wir besuchen noch das Te Papa-Museum.

2 Ü: Sofitel Wellington

13. Tag

Wellington (F).

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht schließen Sie sich einer fakultativen Tour zur Weta Cave an, wo die kreativen Macher der „Lord of the Rings“ und „Der Hobbit“-Trilogien zuhause sind, oder Sie erkunden die Hauptstadt zu Fuß.

14. Tag

Wellington – Hawke‘s Bay (F/A).

Fahrt entlang der sog. “Kapiti Coast” und vorbei an den Milchfarmen von Manawatu nach Napier an der Hawke‘s Bay. Abends erwartet uns hier das gemeinsame Dinner im Hotel-Restaurant.

2 Ü: Porters Boutique Hotel

15. Tag

Napier (F/A).

Nach einem entspannten Tagesbeginn erkunden wir den Ort Napier. Ein einheimischer Experte begleitet uns auf einem Spaziergang entlang der im „Art Déco“-Stil erbauten Häuserzeilen, für welche die Stadt bekannt ist. Abends verkosten wir die berühmten Weine der Hakwe’s Bay-Region, verbunden mit einem lokalen Dinner-Erlebnis auf einem der renommierten Weingüter

16. Tag

Hawke’s Bay – Rotorua (F/A).

Nach einem ruhigen Start in den Tag führt die Weiterreise zum Lake Taupo, wo Sie die mächtigen Huka Falls am Waikato River bestaunen können. In Rotorua am gleichnamigen See erwartet uns dann ein Besuch im Whakarewarewa-Geothermalreservat, wo wir auch einen Einblick in die faszinierende Mythologie der Maori erhalten. Abends besuchen wir das „Marae“ der Tamaki-Familie, wo wir traditionelle Tänze sehen und Sie das Hongi-Begrüßungsritual lernen können. Schließlich genießen wir ein authentisch im Erdofen zubereitetes Hangi-Festmahl.

2 Ü: Pullman Hotel

17. Tag

Rotorua (F).

Heute Morgen steht zunächst der atemberaubende „Redwoods Treewalk“ auf dem Programm, auf dem wir quasi in den Baumwipfeln der bis zu 115 Jahre alten Redwood-Giganten herum spazieren können. Nächster Halt ist im Rainbow Springs Nature Park, der um eine kristallklare Mineralwasserquelle angelegt ist. Wir erkunden die örtliche Flora und sehen vielleicht auch den einen oder anderen Kiwi-Vogel.

18. Tag

Rotorua – Auckland (F/A).

Heute Morgen erkunden wir die berühmten Waitomo Caves. Sie sehen die faszinierenden Glühwürmchen-Grotten und Höhlenformationen, wie z.B. die wunderschöne Footwhistle Cave. Dann führt die Reise nordwärts durch den Waikato-Distrikt, wo hauptsächlich Milchwirtschaft betrieben wird, nach Auckland. Hier erwartet uns zum Ende der Rundreise ein besonderes Abschiedsessen.

Ü: Sofitel Auckland

19. Tag

Auckland (F).

Ihre "Inspiring Journey" endet nach dem Frühstück mit dem Transfer zum Flughafen.

22. Tag

Frankfurt.

Ankunft in Frankfurt, Düsseldorf oder München.

Leistungen

Meet & Greet-Transfer bei Ankunft in Christchurch; Reise lt. Programm im Luxusreisebus mit englischsprechender Reiseleitung (durchgehend); Unterbringung in Doppel-/Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der gehobenen Mittelklasse, Gepäckservice; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren.

Nicht eingeschlossen

Optionale Ausflüge und Besichtigungen; Getränke; Trinkgelder; persönliche Ausgaben.

Teilnehmer

min. 8 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen.

Hinweis

Teilstrecke 12 Tage von Tag 1 - Tag 12; Teilstrecke 8 Tage von Tag 12 - Tag 19.

Specials

Frühbucherrabatt: 10% (gültig 01.04.20-31.03.21: bei Buchung bis 29.02.20).;Spar ab 5-Bonus: 5% (gültig bei Buchung von min. 5 Erwachsenen für den gleichen Reisetermin). Die Specials sind miteinander kombinierbar!

Preise

Preise pro Person in € bei Belegung mit Personen:

19 TageAnsicht schließen

1

2

01.04.2020 - 31.03.2021

10.122,-

7.393,-

12 TageAnsicht öffnen

8 TageAnsicht öffnen

Reisedaten

2020

06.04. / 13.04. / 27.04. / 05.10. / 12.10. / 09.11. / 07.12.

2021

04.01. / 11.01. / 01.02. / 08.02. / 01.03. / 08.03. / 22.03.

Webcode: 156242

Katalogansicht/en

  • U1_Neuseeland_grauerRahmen.jpg

Ihre Reiseexperten für Neuseeland

schließen

Reisekontakt

Sie haben noch Fragen, bevor es konkret wird?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

schließen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Sie können Ihre Newsletter-Anmeldung jederzeit direkt über den entsprechenden Link im Newsletter widerrufen.