Skiurlaub mit Western Flair

Skifahren in Park City

USA

Der historische Ort Park City, der früher als Gold- und Silberminenstadt diente, strahlt auch heute noch ein unbeschreibliches Western-Flair aus. Nach dem Zusammenschluss der Skigebiete Park City und Canyons Village im Jahre 2015 gilt dieses Skigebiet als das größte Nordamerikas. Zusätzlich befindet sich das exklusive Resort Deer Valley nur wenige Minuten entfernt und bietet somit die idealen Voraussetzungen für eine unvergessliche Skireise.

Auf einen Blick

#8 Tage Skireise ab/bis Salt Lake City #das größte Skigebiet der USA #Skipässe inklusive #ein Standorthotel

Reiseprogramm

(Änderungen vorbehalten)

Ablauf

1. Tag

Salt Lake City - Park City (ca. 52 km).

Willkommen in Salt Lake City! Nach der Ankunft werden Sie mit einem Transfer zu Ihrem Hotel in Park City gebracht. Nutzen Sie Ihren ersten Abend und schlendern Sie durch die bekannte Main Street, die an die frühere Goldgräberzeit erinnert. Hier erwarten Sie diverse Shops, Restaurants und Bars.

7 Ü: Park City Peaks Hotel.

2. Tag

bis 7. Tag: Skifahren in Park City/Canyons Village und Deer Valley (F).

Der kostenlosen Shuttle, der direkt vor Ihrem Hotel abfährt, bringt Sie zu den beiden Resorts Park City und Canyons Village, die seit 2015 gemeinsam agieren und auch auf dem Berg durch Skilifte miteinander verbunden sind. Zusammen bieten diese ca. 250 km lange Abfahrten und lassen Ihrem Skifahrerherz nichts missen. Ihr Skipass gilt an 5 beliebigen Tagen in beiden Skigebieten. Einen weiteren Tag können Sie im anliegenden Skigebiet Deer Valley verbringen, wohin Sie ebenfalls mit dem kostenlosen Shuttle gebracht werden. Deer Valley ist einer der exklusivsten Skiorte der Welt und zeichnet sich vor allem durch seinen einzigartigen Service, seine perfekt gepflegten und gewalzten Pisten und exzellenten Bergrestaurants aus. (Deer Valley erlaubt keine Snowboarder!) Wollen Sie eine kleine Abwechslung vom Skifahren, besuchen Sie doch zum Beispiel die High West Whisky Distillery an der Main Street. Hier können Sie diverse Whisky Sorten testen und sich eine Auszeit vom Skifahren gönnen. Die Distillerie ist sogar direkt von der Piste aus erreichbar! Wenn Sie etwas mehr Action möchten, empfiehlt sich eine Bobfahrt im nahegelegenen Olympiapark der Winterspiele von 2002. Spüren Sie das Adrenalin, während Sie von einem ehemaligen Profi-Bobfahrer durch die Eisbahn gekurvt werden.

8. Tag

Park City - Salt Lake City (F/ca. 52 km).

Heute endet Ihre Reise. Mit dem Transfer werden Sie zurück nach Salt Lake City gebracht.

Leistungen

Reise lt. Programm; 7 Übernachtungen in dem genannten oder einem vergleichbaren Hotel in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC; Mahlzeiten laut Reiseprogramm; Transfer für Hin- und Rückfahrt vom Flughafen Salt Lake City nach Park City; Skipass für 5 Tage in Park City/Canyons Village und 1 Tag in Deer Vallay; Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement; Skiverleih; Skimitnahme im Flugzeug; nicht genannte Mahlzeiten; ESTA (Einreisegenehmigung USA).

Hinweis

Auf Anfrage kann die Reise individuell angepasst werden. Weitere Skireisen finden Sie auf unserer Homepage: Webcodes 34734 & 35092 Skireisen für die Saison 2020/21 werden voraussichtlich ab Sommer 2020 buchbar sein.

Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: ab 45 Tagen vor Reiseantritt 100%.

Preise

Preise pro Person in € bei Belegung mit Personen:

StandardAnsicht schließen

2

01.01.2020 - 29.02.2020

1.796,-

01.03.2020 - 31.03.2020

1.692,-

01.04.2020 - 30.04.2020

1.474,-

Reisedaten

2020

täglich

Webcode: 153913

Katalogansicht/en

  • U1_Nordamerika_grauerRahmen.jpg

Ihre Reiseexperten für USA

schließen

Reisekontakt

Sie haben noch Fragen, bevor es konkret wird?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

schließen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Sie können Ihre Newsletter-Anmeldung jederzeit direkt über den entsprechenden Link im Newsletter widerrufen.