Vietnam

Perle Südostasiens

Vietnam ist eines der schönsten Länder Asiens und ein Fest für alle Sinne. Das Land ist gesegnet mit einer so faszinierenden Natur- und Kulturlandschaft, wie sie uns an kaum einem anderen Ort der Welt begegnet. Vietnam will entdeckt werden – mit Augen, Ohren, Gaumen und vor allem mit offenem Herzen. Denn trotz ihrer wechselvollen Geschichte sind die Vietnamesen ein außergewöhnlich freundliches und herzliches Volk, das jedem Gast ohne Vorbehalte begegnet. In Vietnam lässt es sich wunderbar entspannen und genießen: an traumhaften Stränden, auf schwimmenden Märkten, beim Bummel durch exotische Städte.

Klima und Reisezeit

Norden: Von Nov. bis April Temp. um 16°C und wenig Regen. Der Sommer beginnt im Mai und dauert bis Okt. mit durchschnittlich 30°C, starken Regenfällen und gelegentlichen Taifunen. Zentral-Vietnam hat ein Übergangsklima, eine Mischung von Nord und Süd. Süden: Temp. konstant um die 25° bis 30°C. Die Trockenzeit dauert von Nov. bis April und die Regenzeit von Mai bis Okt. Taifune meist im Juli und Nov. Hochland-Gebiete: In den Regionen von Dalat, Buon Ma Thuot und Sapa sind die Nächte ganzjährig kühl: Okt. bis März mit Nachttemp. bis zu 4°C, Tagestemp. im März und April selten höher als 26°C.

Wir planen – Sie erleben!

Katalogansicht/en

  • U1_Asien_CRU.png

Ihre Reiseexperten für Vietnam

schließen

Reisekontakt

Sie haben noch Fragen, bevor es konkret wird?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

schließen

Rückrufservice

Gerne rufen wir Sie - auch außerhalb unserer Geschäftszeiten – zu folgenden Zeiten zurück.
Montag - Freitag 8 - 20 Uhr | Samstag 10 - 14 Uhr